Der Kostenfaktor

Warum es sich lohnt etwas mehr Geld in die Hand zu nehmen, wenn es um die Neuanschaffung eines Fernsehgerätes für den Feucht.-  bzw. Nassraum-Bereich geht. 

Eine derartige Spezialanfertigung, sei es von Mues-Tec oder anderen Anbietern, kostet prinzipiell ein wenig mehr als ein herkömmliches TV-Gerät vom Discounter zum Beispiel und auf den ersten Blick können beide vielleicht das Gleiche, nämlich das Fernsehprogramm ausstrahlen. Was also begründet den höheren Preis für einen Feuchtraumfernseher? Eine legitime Frage, die wir hier gerne beantworten möchten.

Mues-Tec Tuner sind speziell für die Verwendung von Niedervoltspannung konzipiert um den Stromverbrauch zu minimieren und eine optimale Sicherheit zu gewährleisten. Wir verwenden keine gewöhnlichen Tuner und bauen diese um, sondern kaufen gezielt Tuner welche mit 12 Volt DC problemlos zurechtkommen. Da der Markt für 12 Volt Tuner ohne integriertes Powerboard recht überschaubar ist, sind diese im Einkauf schlicht teurer.

Da es sich auch bei Mues-Tec um ein Nischenprodukt handelt, können die Komponenten für den Spiegel- und Bad TV nicht in Massen eingekauft werden. Wir kombinieren unsere Bestellungen wo auch immer möglich, um einen vernünftigen Einkaufspreis für die Materialien zu erzielen. Noch ist der Markt ist weit entfernt von der Massenproduktion.

spiegel-tv-oeffentliche-wc-innovativtv-by-mues-tec

Mit vielen individuellen Lösungen und Ansätzen, sind die innovativen Endprodukte von Mues-Tec zu Recht als Handarbeit zu bezeichnen. Zwar von Maschinen vorgearbeitet, aber dennoch von fachkundigen Händen sehr gewissenhaft zusammengefügt. Gute Arbeit verdient einen fairen Preis.

Glas ist nicht gleich Glas! Unsere Spiegel beziehen wir von ausgesuchten Spezialglas-Herstellern aus Asien, den USA und Deutschland. Diese Gläser finden wenig Anwendungen im herkömmlichen Gebrauch und sind dementsprechend ausschließlich im Premiumsegment für innovative Produktionen wie unsere, d.h. verspiegelte Displays, zu finden. Wir achten hier weniger auf den Preis, sondern vor allem auf Qualität.

Der Mues-Tec Fernseher benötigt keine aktive Ventilation außerhalb seines Montagerahmens. Das heißt, er kann in der Wand oder auch in der Dusch verbaut werden. Eine Eigenschaft, die kein herkömmliches TV-Gerät bietet.

Die schützende, sehr stabile und pflegeleichte Glasoberfläche sichert die elektronischen Komponenten vor Wasser, Wasserdampf und Staub. Selbst die hinter dem Glas integrierten Vibrationslautsprecher sind daher absolut geschützt und sorgen für eine exzellente, hervorragende Klangqualität.

Zu guter Letzt bietet  ein Fernsehgerät von Mues-Tec allein schon optisch wesentlich mehr als jeder herkömmliche TV. Sei es durch seinen hochwertigen Edelstahlrahmen aus deutscher Fertigung oder die unterschiedlichen Spiegelvarianten mit bis zu völlig unsichtbarer TV-Einheit im ausgeschalteten Zustand. Ein Mues-Tec TV ist immer ein Hingucker.

www.mues-tec.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.